Elfe Annomé: „Meine Lieblingsbeschäftigungen sind Törtchen essen und Abenteuer erleben. Ansonsten versinke ich gerne mal in meiner chaotischen Gedankenwelt.“

Hexe Carlotta: „Ich liebt es, auf meinem Besen Speedy mit Höchstgeschwindigkeit durch den Wald zu fliegen. Immer dabei, mein Zauberrucksack Wumpi.“

Elf Meelan: „Meine Herkunft ist ein großes Geheimnis, denn ich bin ein Findelkind. Ein großes und wertvolles Geschenk in meinem Leben sind meine Freunde, die immer für mich da sind.“

Elf Thilion: „Ich bin ein Elfenprinz. Mein Gefährte Aragon ist ein Geschenk des Himmels und steckt voller Geheimnisse.“

Einhorn Jasper: „Ich bin von königlicher Abstammung. Für mich gibt es nichts Schöneres als Wissen zu sammeln, ich bin quasi ein wandelndes Lexikon.“

Einhorn Farina: „Ich bin der ruhende Pool in unserer Freundesgruppe. Das einzige was mich manchmal nervt, ist das vornehme Getue von Jasper.“

Zwerg Fips und Sir Wieselflink: „Wahrscheinlich bin ich der kleinste Zwerg auf diesem Planeten. Dank meinem Freund Sir Wieselflink kann ich in Windeleile durch den Anderswald flitzen. Wir nennen ihn alle ‚Sir‘, weil er ab und zu ein paar Brocken Englisch spricht, das ist so eine Marotte von ihm. Und ‚Wieselflink‘, weil er unschlagbar schnell ist.“

Elfenkönig Togan und Elfenkönigin Ailina: „Ich, der Elfenkönig, trage so manches Geheimnis in mir. Obwohl ich sie hüte wie einen Schatz, dringen manche von ihnen ans Licht. Dadurch habe ich mir mächtig viel Ärger mit Ailina, der Königin meines Herzens, eingehandelt.